Masern – Wenn der Impfstoff gefährlicher ist als die Krankheit

Den Menschen wird erzählt, ein Impfstoff werde sie schützen, wenn er in Wirklichkeit gefährlicher ist als die Masern selbst. Lange bevor es überhaupt einen Masernimpfstoff gab, galt die Ansicht, diese normalerweise leichte Kinderkrankheit gehöre zum Erwachsenwerden dazu, ähnlich wie die Windpocken bis heute… weiterlesen (Quelle: Ethan A. Huff – 19.04.2015 – KOPP)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Impfen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s