Neues Antibiotikum im Schlamm gefunden

Eine neue Art von Super-Antibiotika hat ein deutsch-amerikanisches Forscherteam in gewöhnlichem Schlamm gefunden. Der natürliche Wirkstoff soll sogar multiresistente Erreger von Blutvergiftungen oder Anthrax-Bazillen töten. Die besondere Wirkweise mache es den Bakterien zudem quasi unmöglich, Resistenzen zu entwickeln… weiterlesen (Quelle: 09.01.2015 – Deutsche Wirtschafts Nachrichten)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Antibiotika veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Neues Antibiotikum im Schlamm gefunden

  1. www.gold-dna.de schreibt:

    Was aber bedeutet diese Entdeckung nun ? Wird dadurch vieles besser ? Werden wir gesünder oder geheilt ? Was hat es mit Resistenzen wirklich auf sich ?

    http://www.gold-dna.de/gemeinsaminstal/seite3sw4.html#0049

    Gruß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s