Seife kann krank machen

Viele Seifen und Flüssigseifen enthalten die Chemikalie Triclosan. Triclosan ist für die Gesundheit jedoch gar nicht gut und steht sogar im Verdacht, Leber- und auch Brustkrebs zu begünstigen. Triclosan ist ein Desinfektionsmittel und wird zur Bekämpfung von Krankheitserregern in Hygieneprodukten wie Seife und Zahnpasta eingesetzt. Experten warnen immer wieder vor der massiv gesundheitsschädlichen und sogar karzinogenen Wirkung des Stoffes – bislang leider ohne Erfolg. Triclosan darf weiterhin verwendet werden… weiterlesen (Quelle: 27.11.2014 – Zentrum der Gesundheit)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kosmetik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s