Nahtoderfahrungen: Älteste medizinische Beschreibung entdeckt

Kürzlich stieß der bekannte französische Arzt und Archäologe Philippe Charlier in einem Buch aus dem 18. Jahrhundert auf die bislang älteste bekannte medizinische Darstellung einer Nahtoderfahrung. Schon seit antiker Zeit schildern Menschen solche bizarren Erlebnisse, bis heute aber rätselt die Fachwelt über die Ursachen. Die Schrift aus dem 18. Jahrhundert wird als »erster wissenschaftlicher Erklärungsversuch« interpretiert… weiterlesen (Quelle: Andreas von Rétyi – 29.07.2014 – KOPP)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tod veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s