Führt eine unterdrückte Sexualität zur Gewalt in unserer Welt?

An der einen oder anderen Stellen hatten wir kurz auch schon über die Arbeiten von Wilhelm Reich gesprochen. Ich habe ein sehr interessantes Biografie-Video gefunden, das mit vielen alten Bilder sowie Interviews mit Zeitzeugen als auch “Aktiven” aufwartet. Das Vermächtnis von Reich rund um die Enttraumatisierung ist schwer zu beurteilen, wurde es doch schon zu Lebzeiten fast vollständig vernichtet. Erst 10 Jahre nach seinem Tod fanden seine Schriften den einen odere anderen, der seine Arbeiten aufnahm und weiter daran arbeitete… weiterlesen (Quelle: Martin Bartonitz – 04.04.2014 – Faszination Mensch)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sexualität veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s