Die erstaunliche Geschichte eines Teenagers, der vor der Chemotherapie flüchtete und den Krebs mit natürlichen Mitteln bekämpfte

Erinnern Sie sich an die Geschichte eines 16-Jährigen, der 1994 aus seinem Elternhaus in Massachusetts flüchtete, um einer Chemotherapie zu entgehen? Er hieß Billy Best, seine Geschichte erregte in den USA landesweites Aufsehen, während er sich versteckte… weiterlesen (Quelle: Paul Fassa – 30.01.2014 – KOPP)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Krebs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s