Wissenschaftler präsentieren Emotionskarte des menschlichen Körpers

Finnische Forscher haben körperliche Assoziationen als Reaktion auf veränderte emotionale Zustände zu einer Art topografischen Emotionskarte des menschlichen Körpers zusammengetragen und damit gezeigt, dass die Zuordnung bestimmter Emotionen sowohl bei Westeuropäern als auch bei den ostasiatischen Teilnehmern der Studie nahezu identisch ist. Für die Forscher zeigt das Ergebnis, dass Emotionen und das Verteilungsmuster der jeweiligen damit korrespondierenden körperlichen Empfindungen eine biologische Grundlage haben… weiterlesen (Quelle: 03.01.2013 – Grenzwissenschaft aktuell)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Seele, Energie, Meditation veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s