Tödlich verlaufende Infektionen nehmen drastisch zu

Immer öfter enden infektiöse und parasitäre Erkrankungen mit dem Tod. Innerhalb von zehn Jahren ist die Sterberate durch Infektionen um 75 Prozent gestiegen. Alleine im vergangenen Jahr ist ein Anstieg von zehn Prozent zu verzeichnen. Insbesondere ein Darmbakterium, das in Krankenhäusern verbreitet ist, verursacht immer schwerere Krankheitsverläufe… weiterlesen (Quelle: 16.12.2013 – Deutsche Wirtschafts Nachrichten)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Krankheiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Tödlich verlaufende Infektionen nehmen drastisch zu

  1. Rosenzierde schreibt:

    Antibiotika vernichtet die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers. bzw. Die Abwehrkräfte wurden nie gestärkt und vervielfacht – und so muss der Körper angreifbar sein für alle möglichen Feinde. Das ist HIV – genau das .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s