Venusfliegenfalle Psychiatrie

Gerüchte kursieren wie Pollenstaub. Doch manchmal sollte man Augen und Ohren aufsperren, wenn es nicht nur um die Vergangenheit, sondern um Gegenwart und insbesondere die Zukunft geht. Blicken wir auf die Gefahr von Entmündigung und Entmenschlichung, richten wir unser Augenmerk auf die PSYCHIATRIE… weiterlesen (Quelle: Caroline Thongsan – 26.05.2013 – Readers Edition)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Zwangspsychiatrie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Venusfliegenfalle Psychiatrie

  1. Schnanky schreibt:

    Es ist furchtbar, was du (und dein Sohn) erleben musstet und du heutzutage noch leiden musst. Du hast mein vollstes Mitgefühl und meine Hochachtung für die Aufklärungsarbeit, die du leistest!
    Ich bin sozusagen nur ein Quereinsteiger, der über die Verbindung diverser Amokläufe (unter Psychopharmaka bzw. nach abrupten Absetzen dieser) zu diesem Thema gelangt ist.
    Erst im letzten Jahr habe ich durch eine Freundin erfahren, dass Menschen einfach entmündigt, weggesperrt und zwangstherapiert werden. Es ist so unfassbar, dass man es gerne für Einzelfälle halten möchte, aber je mehr man sich durch diesen Sumpf wühlt, desto klarer werden die Umrisse des tatsächlichen Ausmasses… Es ist eine Maschinerie, ein Unternehmen ohne Menschlichkeit – es ist Faschismus, es ist Diktatur, es ist ungeheuerlich…
    Menschen, die nie mit dieser Thematik in Berührung kamen, schauen allzu häufig weg – weil es immer unangenehm ist, damit konfrontiert zu werden… Ich habe die Erfahrung gemacht, dass diese Menschen sehr oft selbst medikamentiert werden wegen ganz normaler menschlicher Stimmungen… (oft schon über Jahre).
    Diese Menschen haben Angst – sie wollen nicht hören, was auch ihnen angetan wird, weil sie sich einfach nicht zu helfen wissen…
    Wir können nicht mehr tun als immer und immer wieder aufzuklären, in der Hoffnung den einen oder anderen doch irgendwann zu erreichen…

  2. Rosenzierde schreibt:

    Danke für diesen Artikel – ich schreibe seit August 2010 im Internet und versuchte zuerst mehr Informationen zu bekommen – dann mehr Menschen zu erreichen und wenigsten ein paar meiner Mit_Menschen zu überzeugen. Ich wurde von Rechtsanwälten angegriffen und von der psychiatrischen Klinik, die meinen Sohn ermordet haben. Sie versuchen also die Kritker einzuschüchtern durch Bedrohungen und Repressalien. Was mich aber regelrecht ankotzt ist die verlorgene Kundenwerbung der Pharmalobby in allen Presseorganen. Sie locken und üben Gewalt aus – und die Zuhälter arbeiten ihnen zu, Wie der Vorsitzende Richter der Strafvollzugskammer per Gerichtsbeschluss schriftlich bekundete – sind ärztliche Gesichtspunkte maßgeblich – auch wenn das Gesetz dagegen spricht. Wird der Richter von der Pharmalobby oder von der Psychiatrie bezahlt ? Hat er seinen Job von diesen Leuten bekommen, wird er geschmiert – oder ist er freiwillig gläubig. Alles erlebte und erfahrene zeugt davon, dass Psychiatrie eindeutig Machtinstrument ist – und keinerlei Bezug zu Medizin oder Heilung hat.
    Das Ziel ist es, Menschen chemisch zu konstruieren, die für 60 Cent die Stunde arbeiten, weil diese Ausbeutung Arbeitstherapie genannt wird und die dann noch chemisch glücklich gemacht werden, Das ganze Ausmaß des Zenario ist absolut grausam und menschenunwürdig – oder sollte ich besser tier-unwürdig schreiben ? Letztendlich geht es nicht nur um die Reinhaltung der arischen Rasse, sondern um die Welt-Bevölkerungs-Reduzierung in ausbeutbares, benutzbares Humankapital – mit anschließender sauberen Entsorgung. zu etablieren, ohne dass dies Widerstand erzeugt. Big pharma agiert längst weltweit und in Masse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s