Reduzieren Sie Ihr Krebsrisiko

Werden Sie aktiv und nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand. Ergreifen Sie jetzt die Initiative und verändern Sie Ihre Ernährungsweise. Wir stellen Ihnen einige Lebensmittel vor, die erwiesenermassen eine präventive Wirkung in Bezug auf Krebserkrankungen haben und daher regelmässig verzehrt werden sollten. In diesem Kontext lernen Sie auch jene kennen, die unbedingt zu meiden sind… weiterlesen (Quelle: 10.04.2013 – Zentrum der Gesundheit)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Krebs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.