Die energetische Wirkkraft von Gefühlen und Gedanken

Wenn Sie im Internet nach dem Begriff „Energie” suchen, erhalten Sie vorwiegend Ergebnisse zu messbaren Energien. Elektrizität, Wärme- und Atomenergie sind nur einige der Energieformen, die der Mensch in der Natur und aus physikalischen Prozessen kennt. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über die feinstofflichen Energien, für die es noch keine wissenschaftlich anerkannte Methode der Erfassung gibt. Diese energetischen Schwingungen können von hellfühligen oder hellsichtigen und von vielen hochsensiblen Menschen bewusst wahrgenommen werden. Unbewusst sind sie in jedem Menschen aktiv und nehmen Einfluss auf das Wohlbefinden und den Lebensalltag. Die vielfältigen Probleme, die durch die Wirkung der feinstofflichen Energien entstehen, kenne ich aus meiner täglichen Praxis als energetische Heilerin sehr gut. Im Folgenden möchte ich Ihnen die Zusammenhänge näher erläutern… weiterlesen (Quelle: Ute Königstedt – 29.01.2013 – Mystica.tv)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Seele, Energie, Meditation veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s