Geschenke der Pharmabranche an Ärzte rechtens

Das Verfahren hatte für viel Wirbel gesorgt. Der Bundesgerichtshof sollte darüber entscheiden, ob Geschenke von Pharmakonzernen an Ärzte strafbar sind. Viele hatten gehofft, dass das Gericht endlich einen Rigel vor das korrupte Verhalten in der Gesundheitsbranche schiebt. Doch der Bundesgerichtshof kam zu dem Schluss, dass freiberufliche Ärzte nicht wegen Bestechlichkeit verurteilt werden können, da sie weder Angestellte noch Funktionsträger der Krankenkassen seien… weiterlesen (Quelle: 23.06.2012 – Heilpraxisnet)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Pharma-Ärzte-Kliniken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s