Feiertags-Kater? Wie man schon im Vorfeld mit natürlichen Mitteln dagegenhält

JB Bardot  (31.12.2011 – KOPP)

Niemand hat gern einen Kater – und trotzdem essen und trinken die meisten während der Feiertage, bis sie bald platzen. An jeder Ecke trifft man auf verführerische Leckereien. Und einen Kater bekommt nicht nur, wer Alkohol trinkt. Schlemmerei bis zum Abwinken und die stets präsenten Doggie Bags schaffen die idealen Voraussetzungen für ein Essens-Koma. Mit natürlichen Heilmitteln lässt sich der Feiertags-Kater bekämpfen, so dass er verschwunden ist, sobald der Weihnachtsmann das Zimmer verlassen hat… weiterlesen


Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tipps & Tricks veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.